Cerec
cereccerec computercerec fraesgeraetcerec Brennofen

Arbeiten ohne Abdruck –

die CEREC 3D Omnicam Technik macht es möglich.
 
Wir haben die Lösung für Sie. Mit der CEREC 3D Omnicam haben wir uns modernste Technik in die Zahnarztpraxis geholt. Dank CEREC brauchen wir nur eine Sitzung und kein Provisorium, keine Einproben, keine weiteren Spritzen oder Abdrücke!
 
Und so funktioniert es
Eine spezielle Mund-Kamera ermöglicht uns, Ihre Zähne zu scannen und sofort ein virtuelles Modell zu erstellen. Am Bildschirm entsteht Ihr neuer Zahn und wird dann mittels CAD/Cam-Technik in einer computergesteuerten Fräsmaschine aus einem Keramikblöckchen passgenau herausgeschnitten. Nach dem Fräsvorgang (je nach Füllungsgröße dauert dies gerade mal 10 bis 20 Minuten!) setzen wir die neue Keramikversorgung in Ihren Zahn ein.